Endspurt und die 10. Freie Gartenakademie verabschiedet sich für 2015 mit drei Veranstaltungen:

Heute: Mittwoch, den 19.8. 19 Uhr (bitte Anfangszeit beachten) die Berliner Journalistin Dr. Ute Scheub mit einem Vortrag „Terra Preta – neue Erde für die Stadt“ – Ihr Buch (gemeinsam mit Haiko Pieplow und Hans-Peter Schmidt) wurde 2013 mit dem „Deutschen Gartenbuchpreis 2013 Sonderpreis der Jury“ ausgezeichnet.

Freitag, den 21.8. 20 Uhr Vortrag Werner Heidemann (Lünen) „Stadt braucht Kleingarten – Kleingarten braucht Stadt“ Werner Heidemann ist Präsidiumsmitglied des „Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V.“ Berlin und Geschäftsführer des „Landesverbandes Westfalen und Lippe der Kleingärtner“ – Werner Heidemann berichtet vom Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ Motto: Gemeinsam gärtnern – gemeinsam wachsen“ und zeigt die Lebendigkeit und Vielseitigkeit der deutschen Kleingartenkultur.

DAS Abschlussfest Sonntag, den 23.8. 19 Uhr (bitte Anfangszeit beachten) Konzert „FAVO feat. Sander de Winne“ mit Volker Schlott (Berlin) – Sopransaxophon, Falk Breitkreuz (Berlin) – Bassklarinette, Sander de Winne (Belgien) – Gesang. Außergewöhnliche Blasmusik mit der kleinsten groovenden Kapelle Berlins und dem belgischen Gesangskünstler Sander de Winne, einer der großen Stimmen des belgischen Jazz und selbstverständlich gibt es wieder einen vegetarischen Suppeneintopf und Getränke für einen beschwingten Gartenabend.

Alles wie immer bei frei(willig)em Eintritt in der Freien Gartenakademie Münster Langemarckstr. 73

Und daher sendet Wilm Weppelmann einen Wunsch an alle Gartenfreundinnen und Freunde:

Liebe Leute, liebe Freunde der Gartenkunst,
Wir die Freie Gartenakademie Münster, sind auf Ihre Kostenbeiträge und Spenden angewiesen, denn wir haben immer wieder Probleme trotz öffentlicher Förderung, das Jahr mit einem ausgeglichenen Saldo abzuschließen, deshalb möchte ich dringend um ihre Spenden bitten (Spendenquittung selbstverständlich]: Spenden bitte an Kulturgrün e. V. BIC GENODEM1MSC IBAN DE49 4016 0050 0091 7556 00 . Vielen Dank.

Freie Gartenakademie
Bildquelle: Plakat der 10. Freien Gartenakademie 2015. Foto: Wilm Weppelmann

Der Verein Kulturgrün e. V. (Vereinsregister Amtsgericht Münster VR 4693) ist mit Bescheid vom 2.2.2015 Finanzamt Münster Steuernr. 337/5986/0994 freigestellt. Die Körperschaft fördert Kunst und Kultur, Erziehung, Volk- und Berufsbildung, Naturschutz und Landschaftspflege.