Jetzt ist es so weit, heute muss die Rose gepflegt werden.

Die wunderbare, rosafarben blühende Rose hat sich leider während des Urlaubes und vermutlich auch schon früher in eine riesige Blattlauspopulation verwandelt bzw. diese ist über sie hergefallen.

Auf den Zweigen der Rose sieht es von der Eingangssituation so aus, als ob die Blattläuse im Stau auf der Autobahn stehen. Dicht in Zweierreihe hintereinander die ganze Verzweigung entlang,…

Nach gut einer halben Stunde ist die Seifenlauge bereitet und es wird ordentlich „shamponiert“. Mal sehen ob es hilft. Das ganze auch eine gute halbe Stunde mit Rückschnitt der verblühten Knospen.

Ergebnis scheint ordentlich gewirkt zu haben. Mal sehen wie es morgen ist.

4 Stunden später: Die Blattläuse sind jetzt schön sauber scheint es, aber nicht gewillt, die Rose zu verlassen. Die Ersten sind schon wieder oben in den Spitzen,… vielleicht auch übersehen. Das werde ich jetzt den Winterrückschnitt vornehmen,…

nochmal 2 Stunden später sieht die Pflanze jetzt so aus:

Rose