Es scheint ja so als wenn der Herbst schon etwas an Kraft gewinnt und der Altweibersommer ausfällt, dann kann man sich an den schönen Ernteerträgen des Jahres freuen:
Hier die Erträge der beiden selbst gezogenen Peperonipflanzen:

Peperoniernte

Sind auch ganz lecker, nicht zu scharf und gehen gut zu Gemüse und andere Speisen die etwas Pfiff vertragen können. Mal sehen wann sich auch die benachbarten Tomaten mal zur roten Farbe hin bewegen. Das ist leider immer noch alles grün.