Und durch die freundliche Unterstützung kamen die Kleingärtnerinnen jetzt auch an biologisch-dynamischen Pferdemist direkt aus der Box. Drei Zinkwannen, kürzlich vom Dachboden expediert erleichterten den Transport.

Also dann wurde die Grasnabe entfernt und wieder viele Wurzeln und Erdreich entfernt um die optimale Passform für das neue Frühbeet zu erreichen. So vorbereitet wurde ein großteil des Pferdemistes in den Bodeneinlass gepackt.

BeetvorneBei dieser Aktion wurde nochmal deutlich, dass die Steinsammlung im Rosenbeet doch eindeutig zu groß ist. Also noch kurz 1 Tonne Findlinge unterschiedlichster Größe ausgeräumt und auch hier noch mal ein paar Wurzeln entfernt und etwas von dem Pferdemist auch hier eingebracht.

BeetfertigUnd Gaia, der Engel und Frau Lotte (Frau Holle inkognito) haben das Werk auch noch begutachtet,…Gaia10

Und zum Ende des Tages war dann alles wunderbar vorbereitet. Noch etwas Komposterde drauf und bis zum Wochenende liegen lassen und dann mit dem Saatgut beginnen. Auch ein paar befreundete Gärtner aus der Nachbarschaft werden zum Kaffee erwartet.

TCG_470x200._V309631263_