Das war eine kalte Nacht und jetzt ist es endgültig um den Rhabarber geschehen. Leckeres Kompott mit Erdbeeren gab es oder auch nur gezuckert alleine mit Vanilleeis. Und natürlich der schöne üppige Anblick der Blätter und prallen Stengel.
Ja vorbei. Schweren Herzens heute Morgen die restlichen verkümmerten Blättchen abgezupft. Und so sieht er jetzt aus.

RababerOb sich das Überwintern im Schuppen lohnt? Oder besser den Topf leer machen? Bin noch unschlüssig. Aber ein Päuschen im Schuppen müsste ja einen Versuch wert sein. Wenns im kommenden Jahr dann nichts mehr wird ist es zum wegtun ja noch früh genug.