Oh das ist ein Novemberstart. Es regnet die ganze Woche nun und auch die Heizung musste längst angestellt werden. Aufbauen tut nur ein Blick in die schönen Gartenfotos aus dem Sommer, oder letztens in einer netten Galerie viele farbintensive Pilzbilder gesehen. Gemalt von einer jungen Künstlerin. Die machten auch Lust auf ganz schnell trocken werden und wieder raus in den Wald Pilze suchen. Aber eigentlich ist die Saison ja schon wieder vorbei.

Pilze

Am Montag, den 11.11.2013 ist wieder Sankt Martins Tag. Mit den Laternen, gerne selbst gebastelt. Mit dem Hinweis auf Nächstenliebe und Hilfe in Not und Gastfreundschaft. Ein schöner Brauch, der in den Zeiten wie diesen nichts von seiner Aktualität verloren hat.

Achtsamkeit braucht jeder, dass er oder sie nicht unter die Räder kommt.

Und dann hoffe ich das der Spruch sich bewahrheitet: „Frieren die Enten im November auf dem Eise fest, Wird der Winter zahm und lahm den ganzen Rest“ So soll es sein.

Foto(3)