Dr. Carsten Seick berichtet in Bielefeld von seinen Eindrücken beim Besuch der diesjährigen Chelsea Flower Show 2016.
Welche Gartentrends sind aktuell, wie sehen die Neuzüchtungen aus und welche neuen Gartengeräte sind auf dem Markt? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es am Montag, 21. November, um 19.30 Uhr in einem Lichtbildervortrag der Volkshochschule Bielefeld.
Der Referent hat schreiend-knallbunten Beeten im Wechsel mit reizenden und dezenten Neuzüchtungen, von rotierenden Lorbeerkegeln und hüpfenden Buchsbaumkugeln und vielem mehr.

Für fünf Tage im Jahr verwandelt sich die große Festwiese vor dem Chelsea Hospital in London zu einer Ideenbörse der Superlative. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Deckmantel der Queen, deren 90. Geburtstag die Gartenszene überstrahlte.

Der Eintritt für den Lichtbildervortrag im Vortragssaal des Sennestadthauses (Lindemann-Platz 3) beträgt fünf Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.