Stauden und Gräser sind mehr als Wurzelstöcke, aus denen es in jedem Frühjahr wieder austreibt. Viele von ihnen bergen Geschichten, von denen die meisten allerdings unbekannt sind und verloren zu gehen drohen. Der Staudengärtner Dieter Gaissmayer kennt diese Geschichten und weiß sie zu erzählen. Er hat viele Bilder dabei – und Stauden aus eigener Zucht natürlich auch.

dieter_gaissmayer4Bildquelle: Dieter Gaissmayer

Im Bürgertreffpunkt „La Vie“, Dieckmannstraße 127, 48161 Münster-Gievenbeck

KOSTENBEITRAG: 5 EURO

GÄSTE der Staudenfreunde Münsterland SIND ZU DIESER VERANSTALTUNG HERZLICH WILLKOMMEN.
Ab 14 Uhr bieten wir Kaffee und Kuchen an – Kuchenspenden sind sehr
willkommen. Kuchenspender erhalten, wenn es gewünscht wird, kostenfreien Eintritt.

VORTRAG: JEDE STAUDE HAT EINE GESCHICHTE
REFERENT: DIETER GAISSMAYER, ILLERTISSEN
12. MÄRZ 2016 UM 15.00 UHR